Was kann ich gegen die Informationsflut tun?



Zeit gewinnen ist eigentlich ganz einfach, man muss nur weniger Dinge tun. Denn mehr als 24h pro Tag werden wir nie bekommen. Das Ziel ist, jene Dinge in seinem Leben zu entdecken, die viel Zeit kosten, jedoch wenig bringen.

Heutzutage sehen wir uns mit einer riesigen Informationsflut konfrontiert und es werden auch immer mehr Medien, welche News aus der ganzen Welt verbreiten: Zeitung, Radio, Fernseher, Internet und neuerdings auch noch das Smartphone.

Den meisten Leuten ist es gar nicht bewusst, wieviel Zeit sie dadurch verlieren sich auf dem neusten Stand zu halten. Morgens die Nachrichten aus dem Radio hören oder während dem Frühstück die Zeitung lesen. Auf dem Heimweg von der Arbeit dann vielleicht noch kurz das Radio andrehen im Auto und abends gemütlich vor der Glotze hängen um die Tagesschau zu sehen. Zwischendurch surft man noch ein bisschen im Internet oder man hält sich über das Smartphone ständig auf dem neusten Stand.

Wie entgehen sie der Informationsflut?



Neben den vielen unwichtigen Nachrichten, konsumieren wir so oft noch diesselben Nachrichten doppelt oder sogar dreifach! Und dies in einer Zeit, wo jeder zu wenig Zeit hat!

Deshalb rate ich dir, dich strikt auf ein Medium zu beschränken und dich nicht länger als eine halbe Stunde pro Tag damit zu beschäftigen. Und wenn du zum Beispiel eine Zeitung vor dir hast, dann lies zuerst die Schagzeile und frage dich selber ganz ehrlich, ob diese Nachricht überhaupt von Bedeutung für dich ist. Du musst auch lernen, mitten in einer Nachricht aufzuhören, wenn du merkst, dass sie für die Katz ist.

Zum Schluss möchte ich noch ein paar Sätze aus dem Buch von Timothy Ferriss zitieren: "Die meisten Informationen sind negativ, schlucken viel Zeit, haben nichts mit Ihren Zielen zu tun und unterliegen nicht Ihrem Einfluss. Ich wette mit Ihnen, dass alles, was Sie heute gelesen oder sich angeschaut haben, mindestens zwei dieser vier Punkte erfüllt."


Von der Informationsflut zurück zur Startseite "Lernen mit Spass"

New! Comments

Schreibe einen Kommentar...

























Die positiven Effekte von Sport aufs Lernen

Sport
















Warum nicht schneller lesen lernen?

Lesewurm, Speed-Reading

Speed-Reading
















Wie auch du ganz einfach eine Seite wie diese erstellen kannst!

Build an E-Business!
with SBI!