Leistungsfähiger durch Sport



Wie kann Sport einen Einfluss auf mein Lernen haben, denkst du dir jetzt wahrscheinlich, oder? Um in dieses Thema einzutauchen, möchte ich dir eine Geschichte erzählen, die mir mein "Kung-Fu Meister" erzählt hat. Er hatte nämlich mal eine Medizinstudentin, die regelmässig zwei mal pro Woche ins Training gegangen ist. Als die Prüfungen immer näher rückten, ist sie jedoch nicht weniger ins Training gegangen, wie man vielleicht erwarten könnte, sondern sie ist noch häufiger gegangen. Während der Prüfungssession sei sie dann sogar vier mal pro Woche gegangen. Man hat sie dann natürlich gefragt, wie sie denn überhaupt noch die Zeit aufbringen könne, während dieser anspruchsvollen Zeit noch ins Training zu gehen.

Doch für sie war der Fall ganz klar, das Kung-Fu hilft ihr sich beim Lernen viel besser konzentrieren zu können!

Kung-Fu Frau

Und so hat sie in weniger Zeit, viel mehr in den Kopf gebrungen.

Übrigens, diese Medizinstudentin hat dann ihr Studium als eine der Besten dieser Uni abgeschlossen!
Das Ganze beschränkt sich natürlich nicht auf Kung-Fu, sondern fast jede Sportart kann dir helfen deine Konzentration zu steigern. Und es ist ein super Ausgleich neben der Schule oder dem Studium. Durch Bewegung bekommst du deinen Kopf frei und es wird dich motivieren.

Finde die Sportart die zu dir passt und betreibe sie mit Leidenschaft!
Es ist doch genial, wenn etwas was dir Freude bereitet, dir zusätzlich noch beim Lernen helfen kann! Und bei so vielen Möglichkeiten wie es heutzutage gibt, wirst du wohl auch eine finden die zu dir passt.

Motiviere dich doch selber gleich mit neuen Trainerhosen oder ein paar neuen Turnschuhen. Dann hast du keine Ausrede mehr! ;)

Hier findest du eine Liste:

Liste aller Sportarten

Kletterer oben ohne

Zudem wirst du durch den Sport auch leistungsfähiger und wirst weniger schnell müde beim Lernen. Desweitern schüttet dein Körper Glückshormone aus, was wiederum einen positiven Effekt auf das Lernen hat, denn die Gefühlslage ist beim Lernen nicht zu unterschätzen.

Es gibt auch viele Übungen, die du zum Beispiel in den Lernpausen zu Hause machen kannst. Ein Buch das ich dir mit meinem besten Gewissen weiterempfehlen kann ist "Core Performance" von Mark Verstegen. In "Core Performance" zeigt der Trainer der Tennisstars Mary Pierce und Martina Hingis auch dir, wie du Körper und Leben umkrempelst, den Stoffwechsel anregst, den Taillenumfang verringerst, Muskeln aufbaust und unbegrenzt Energie gewinnst.

Eines der besten Bücher, welches ich je gelesen habe!

Dieses Buch ist wirklich sehr motivierend und inspirierend geschrieben und wird dir auch in anderen Lebenslagen weiterhelfen. Immer wenn ich darin lese, verspühre ich einen richtigen Tatendrang. Ich will etwas in meinem Leben ändern, ich will mit etwas nun endlich anfangen usw.
Zusammen mit Mark setzt du dir dann körperliche und allgemeine Ziele in deinem Leben. Die Übungen in diesem Buch beanspruchen nicht sehr viel Zeit und verleihen dir mehr Energie um dein Leben zu meistern. Zudem kann es dich auch vor einer Volkskrankheit bewaren => Rückenschmerzen.





Von der Schweiz aus ist es wahrscheinlich einfacher hier zu bestellen: Thalia


Von "Leistungsfähiger durch Sport" zurück zur Startseite "Lernen mit Spass"

New! Comments

Schreibe einen Kommentar...